Dekorierte Teedose

In den kommenden Monaten kommt die Zeit, in der man besonders häufig und auch gerne kleine Geschenke macht. Und gerade eine Dose mit Tee oder leckeren Gewürzen passt super, wenn es draußen kalt und ungemütlich ist, nicht wahr?

Also habe ich mir eine Teedose gegriffen und sie ein wenig dekoriert. So wird mein Geschenk gleich noch persönlicher.


Ich stelle immer mehr fest, dass das Stempelset "Festive Phrases" zu meinen klaren Favoriten im neuen Herbst-Winter-Katalog von Stampin´Up! gehört. Die kleinen Sprüche passen einfach so super zu vielen Gelegenheiten. Solche Stempel brauche ich immer!

Ich bin bei Silber-Weiß geblieben mit dem schönen Designpapier und meinem Zubehör. Sind die kleinen Anhänger nicht auch klasse Überhaupt sind die ganzen Sachen, die zu der Reihe "Winterfreuden" gehört genau mein Ding. 😁 Keine große Überraschung, oder?


Nur ein klein wenig habe ich beim Stempelabdruck ein wenig Farbe genutzt. Wirklich nur mal als kleinen Hingucker, damit es nicht langweilig wird.


Damit wünsche ich euch noch ein schönes Rest-Wochenende und morgen dann einen guten Start in die neue Woche!

Bis dann,

Die neuen Termine sind da!


Ich habe es endlich geschafft, die neuen Termine für euch auf meine Seite hier zu laden! Ich hoffe, die Auswahl gefällt euch und wir sehen uns zu dem einen oder anderen Treffen in  meinem Studio? Es wird auf jeden Fall immer wieder ein großer kreativer Spaß!

Alle Termine und die Infos dazu findest du HIER *klick*

Solltet ihr Fragen haben oder euch anmelden wollen, schickt mir gerne eine Mail oder ruft mich an (04536/9979967).

Damit wünsche ich euch einen wundervollen Tag!

Bis dann,

Anleitung "Teströhrchen-Verpackung"

Heute habe ich eine kleine Anleitung für euch, wie ihr die "Teströhrchen" oder auch "Süßigkeiten-Röhrchen" wie sie bei Stampin´Up! heißen nett verpacken könnt.



Hier die benötigten Maße:

Farbkarton: 21 x 4 cm
Falten: 12 cm, 14,5 cm, 18 cm und 20,5cm

Designpapier: 3,5 x 11,5 cm und 3,5 x 3,5 cm

Wie ihr seht, ist es ganz einfach die Röhrchen ein wenig zu dekorieren, ehe ihr sie verschenkt. 😀


Mal ehrlich: sind die kleinen Reagenzgläser nicht süß? Ich bin ganz verliebt! Und sie passen so super zu meinem Projekt! Da die Stempel für die Flüssigkeiten einzeln kommen, ist es auch superleicht alles in verschiedenen Farben in die Gläser zu stempeln. Da es Klarsichtstempel sind ist es auch wirklich leicht.


Ich habe mien Röhrchen im klassisch amerikanischen Stil mit Candy Corn gefüllt. Ich mag das Zeug und bin immer wieder ein wenig traurig, wenn Halloween sich nährt, dass es in Deutschland so schwer zu bekommen ist. Ich habe mir aber ein wenig aus Amerika mitgebracht, so dass ich mein Röhrchen damit füllen konnte. Ihr könnt aber natürlich auch andere kleine Leckereien nehmen: TicTas und Smarties z.B. gehen auch. Wer mag kann auch Gewürze, Kräuter oder ähnliches nehmen. Das kommt sicher auch immer darauf an, für wen das kleine Geschenk dann ist. So oder so gilt aber natürlich "Verzehr auf eigene Gefahr". *lach* Immerhin ist Halloween und da weiß man ja nie! 😉


Ich hoffe, die Idee gefällt euch!? Vergesst bitte nicht meinen YouTube-Kanal zu abonnieren, damit ihr keines meiner Videos verpasst!

Habt noch einen schönen Tag heute!

Bis dann,



Stempelnd durch´s Jahr - Karte für dich



Heute ist es wieder zeit für einen BlogHop von Stempelnd durch´s Jahr. Das Blog Hop Thema in diesem Monat lautet: Karte für Dich! Und wir haben eine ganz besondere Aktion damit verbunden. Wir verlosen in diesem Monat alle gezeigten Karten! 
Was ihr dafür tun müsst ist ganz einfach. Hüpft von Blog zu Blog und hinterlasst überall dort auf dem Blog einen Kommentar, wo Euch die Karte gefällt. Wir freuen uns natürlich auch besonders darüber wenn ihr dazu schreibt, warum ihr unbedingt diese Karte erhalten möchtet. Jede von uns wird dann einen „Gewinner“ bei sich auslosen, der bis zum 16.09.2017 - 23:59 Uhr einen Kommentar hinterlassen hat.

Na, wollt ihr meine Karte für die Aktion sehen?


Ich habe einen kleinen Herbstgruß für euch. Ich hoffe, die Karte gefällt euch!? Ich bin gespannt, wem ich sie schicken darf!

Im BlogHop geht es von mir jetzt weiter zu Anke. Und damit ihr keinen Beitrag und keine Karte verpasst, findet ihr am Ende des Posts eine komplette Liste aller Teilnehmerinnen.


Damit wünsche ich allen einen schönen Sonntag und allen, die bei der Gewinnaktion mitmachen natürlich ganz viel Spaß!

Hier nun wie versprochen die Liste aller Teilnehmerinnen:

Constanze Wirtz    (hier bist du gerade)
Anke Heim
Danny Hikade
Martha Gröger
Anja Luft
Heike Fallwickl
Cornelia Janssen
Tina Vorwergk
Ruby Haji

Bis dann,

Kaffeeliebe?

Ich hatte sicher schon mal erwähnt, dass ich kein Kaffee-Fan bin. Aber ich liebe den Duft (warum schmeckt das Zeug dann ganz anders???) und finde die Cafés und das Flair rund um den Kaffeegenuß toll. Wie auch immer: das Stempelset "Merry Café" gefällt mir irgendwie supergut. Und auch wenn man es noch für andere Getränke als Kaffe nutzen kann, habe ich mich für diese Idee entschieden.


Ich weiß ja, dass für viele der Spruch absolut zutrifft. Und ich finde das Herzchen einfach zu süß, um es nicht zu nutzen. Und so denke ich, dass ich auch einen Abnehmer für meinen Anhänger finden werde. Manchmal darf man eben auch was stempeln, was für einen nicht direkt passt. Einfach weil einem danach ist und man Spaß daran hat. Stimmt´s?

Warum ich bei so weihnachtlichen Farben gelandet bin, weiß ich allerdings auch nicht. 😋


Für heute war´s das auch schon wieder. Ich wünsche euch noch einen wunderschönen Tag und hoffentlich Zeit für ein wenig Kreatives!

Bis dann,



Zauberhafte Grüße

Ich habe schon länger nichts mehr gezeigt, dass weiss auf weiss ist, oder? Wird also mal wieder Zeit! *lach* Ich habe gestern eine weihnachtliche Karte versprochen, aber nun ist sie wohl eher winterlich. Dabei war die Karte fertig und ich wußte, dass ich sie heute zeige. Naja, nicht schlimm, oder?


Gerade für die Winterzeit mag ich viel weiß. Und mit dem Prägeform mit der großen Schneeflocke bietet es sich einfach an, denke ich. 😁 Als Hingucker habe ich den Spruch in Bronze embosst. Dazu noch ein wenig Designer-Klebeband (aka Washi) ebenfalls in einem Kupferton und einen Glitzerstein in Gold. Leider erkennt man es auf dem Bild das alles nicht so gut. Ihr dürft mir aber glauben, dass alles gut zusammenpasst und stimmig aussieht. 😉





Nach welcher Jahreszeit ist euch derzeit zumute? Mal fühlt es sich hier vom Wetter her noch nach Sommer an. Dann ist es wie heute regnerisch und man merkt, dass der Herbst sich anmeldet. Ich sitze im Studio und bastle für Winter und Weihnachten. Wie soll ich mich da auf nur eine Jahreszeit einstellen?Aber ok: warum acuh? Einfach das nutzen und genießen, was gerade da ist. Auf jeden Fall kann ich aber sagen, dass ich keinerlei Probleme damit habe auch bei warmem Wetter Weihnachtlich zu stempeln. 😊

Damit wünsche ich euch heute noch einen schönen Tag und hoffe, meine kleine Idee gefällt euch.

Bis dann,



Anleitung für eine kleine Falttüte ohne Kleben

Heute habe ich endlich mal wieder ein video für euch. Darin zeige ich euch eine kleine Anleitung, wie ihr kleine Falttüten machen könnt, bei denen ihr nich einmal Kleber braucht.



Die Tütchen gehen schnell, sind kinderleicht und verbrauchen nicht viel Material. Also perfekt um für kleine Geister, Hexen, Monster und Co. zu Halloween etwas zu machen.

Ich habe die Tüte schön öfter gemacht und auch schon als Swaps für Stampin´Up!-Veranstaltungen genutzt. Aber sie sind auch einfach super, ich mache sie gerne und so sollte die Anleitung dafür in meinen Videos nicht fehlen. 😀


Macht ihr etwas zu Halloween? Ich weiß, dass es für viele kein Thema ist. Ich schätze, entweder man liebt oder man hasst es. Wir hier gehören zur ersten Gruppe. Wir waren im urlaub wieder einmal in den USA und sind dieses Jahr in einen Halloween-Laden gegangen, in dem sich die Kinder ihre Kostüme für dieses Jahr ausgesucht haben. Was für ein Spaß! Und ich bastle eben auch gerne für diesen Tag. Das hier wird also sicher nicht mein einziges Projekt zu dem Thema sein. 😁


Damit wünsche ich euch heute noch einen schönen Tag! Ich hoffe, ihr mögt morgen wieder vorbeischauen. Dann wird es wieder weihnachtlich.

Bis dann,

Süße Pizzaschachel

Heute habe ich eine kleine Geschenkidee zu Weihnachten für euch. Sind die kleinen Pizzaschachtel aus dem neuen Katalog nicht zuckersüß? Ich bin wie viele andere auch schwer begeistert. Und das Coole: man kann sogar Kekse oder so darin verschenken, da sie lebensmittelecht sind und von innen beschichtet, damit ein "fettiger" Keks nicht häßliche Flecken hinterläßt. Sehr praktisch!


Den kleinen Elf mit seinem Schild finde ich mindestens eben so klasse. Koloriert habe ich ihn mit den Stempelkissenfarben auf Seidenschimmer-Karton. Das geht echt super und macht total Spaß! Um ihn auf die Pizzaschachtel zu setzen, habe ich eine Banderole um diese gemacht. So kann man die Dekoration an der Schachtel ganz einfach entfernen.

Das Designpapier ist übrigens nicht im neuen Herbst-Winter-Katalog zu finden. Es ist schon mit dem neuen Jahreskatalog erschienen. Darin gibt es nämlich auch noch sehr viele schöne Dinge - auch für Weihnachten. 😉 Leider vergißt man den tollen Hauptkatalog gerne mal, wenn ein neuer "kleiner" Katalog erscheint. Viel zu schade bei so vielen tollen Produkten auch darin!


So, bei uns ist heute morgen der Alltag nun endgültig wieder eingekehrt. Die Schule hat wieder begonnen und somit heißt es morgens wieder für alle zeitig aufstehen und los. Ich muss gestehen, dass ich keinerlei Probleme damit gehabt hätte, noch ein wenig Sommerferien zu genießen. Ich weiß, dass viele froh sind, wenn der Alltag wieder einsetzt. Mir hat die viele zeit mit meiner Familie echt gut getan und ich hätte nichts dagegen, wenn es noch weiter so wäre. Aber ok, alles Schöne sollte enden, bevor es langweilig wird, nicht wahr?

Damit wünsche ich euch einen guten Start in die neue Woche!

Bis morgen (dann endlich wieder mit neuem Video),

Herbstliche Double-Z-Fold Karte

Meine heutige Idee für euch ist herbstlich. Wir haben Anfang September und auch vor dem Fenster merkt man, dass der Herbst sich langsam ankündigt. Ich war gestern zum ersten Mal los und habe Kürbisse gekauft. Ein deutliches Zeichen für den Herbstanfang! *lach* Keine Sorge: ich genieße den Spätsommer noch und bin froh über jede Sonne und Wärme, die ich bekomme!


Eine solche Double-Z-Fold Karte habe ich ja schon einmal gemacht und euch auch in einem Video gezeigt, wie ich sie mache. Ihr findet das Video HIER *klick* Dieses Mal habe ich eben nur eine herrliche Version gewählt. Ich finde das neue Designpapier "Herbstimpressionen" so schön mit seiner tollen Farbkombination und den schönen Motiven. Perfekt für die kommende Jahreszeit! Dazu ein netter Spruch, ein Zweig aus Transparentpapier und ein paar Pailletten (die sind von dem Mini-Paillettenband) - fertig.



Für heute war es das dann auch schon wieder. Ich habe heute ein kleines Teamtreffen bei mir und um 11 Uhr kommen die Mädels schon. Ich freue mich auf die gemeinsame Zeit!

Damit wünsche ich euch auch einen schönen Sonntag! Genießt den Tag!

Bis dann,

All Star Tutorial Bundle BlogHop - September


Willkommen! Heute kommt ein neuer BlogHop vom All Star Tutorial Bundle für euch. Dabei zeigen wir euch Ideen, die von unseren Anleitungen inspiriert wurden. In meinem Fall habe ich die heutige Idee für den Hop mit denselben Materialien gemacht mit denen ich meine Anleitung gemacht habe.


Es ist ein wenig komisch eine Weihnachtskarte zu machen, wenn draußen das Wetter einen schönen Spätsommertag bietet. Aber da ich reichlich Weihnachtskarten brauche, schadet es sicher auch nicht. Und die tollen, neuen Produkte in dem wunderschönen Katalog helfen dabei auch ungemein. 😀

Ich mag es, die ausgestanzten Bäume mit Dimensional aufzukleben, um der Karte und der Landschaft darauf etwas mehr Tief zu geben. Und ein Wenig "Schnee" musste auch sein.


Die Ideen in dem Anleitungspaket sind diesen Monat wieder absolut genial! Und ich bin sicher, dass ihr beim BlogHop schon ein wenig in die passende Stimmung kommt. Die Ideen selbst sind ja nur für die Ideen, die das Anleitungspaket bekommen. Wie das geht, erfährst du HIER *klick*

Von mir geht es im Hop nun weiter zu Erica.


Und hier eine Liste aller Teilnehmerinnen:


Damit starte ich wie versprochen in meine täglichen Ideen zum neuen Herbst-Winter-Katalog von Stampin´Up! Ein klasse Auftakt mit so vielen Ideen schon mal, oder? 😉

Bis morgen,

Der Herbst-Winter-Katalog ist da / Aktion "Freude im Advent"

Es ist soweit und der Herbst-Winter-Katalog von Stampin´Up! ist da! Ab sofort könnt ihr im neuen Katalog stöbern und shoppen. Klickt einfach auf das Bild und ihr könnt ihn euch ansehen. Ich bin gespannt, ob ihr so begeistert sein werdet wie ich es bin!


Ich helfe euch gerne bei Fragen und nehme eure Bestellungen an! Schickt mir einfach eine Mail oder ruft mich an (04536/9979967). Nutzt auch meine Sammelbestellungen jeden Sonntag, um Versandkosten zu sparen. Ab einer Bestellsumme von 100€ bekommt ihr eure Sachen jederzeit versandkostenfrei geschickt. Ihr könnt natürlich auch meinen Online-Shop nutzen!

Ich freue mich auch sehr über Interesse an einem Workshop (es gibt auch eine tolle Aktion für Gastgeberinnen a b heute, dazu wieder unten mehr!). Und keine Sorge: ihr müßt nicht in meiner Nähe wohnen, um ihn auszurichten. Ich komme auch gerne zu euch, wenn ihr weiter weg seid. Und falls ihr selbst keine Party machen wollt, dann kommt gerne zu einer meiner Veranstaltungen. Ich werde meine neuen Termine in den nächsten Tagen posten und dann hier auch Bescheid geben! Die tollen Sachen aus dem Katalog sollte man auch life erleben!

Da ich dieses Mal wegen meines Urlaubs keine Vorschauwoche mit täglichen Ideen gemacht habe, hole ich das jetzt nach und poste ab morgen täglich eine Idee für euch. 😀

Und als würde der tolle, neue Katalog noch nicht reichen, gibt es ab sofort auch eine Aktion für Gastgeberinnen: Freude im Advent! Bei einer Bestellsumme von mind. 350€ bekommt ihr ein exklusives Stempelset GESCHENKT. Dieses gibt es nur im Rahmen der Aktion bis Ende Oktober und ist sonst nicht erhältlich! Natürlich bekommt ihr es neben euren Shoppingvorteilen! Mehr erfahrt ihr auf dem Flyer (klickt auf das Bild, um es größer zu sehen).


Das sind erst einmal die Infos für heute. Ab morgen gibt es dann wie gesagt tägliche mind. eine neue Idee mit Produkten aus dem neuen Herbst-Winter-Katalog.

Habt einen schönen Tag und startet gut ins Wochenende!

Bis dann,


Boah...

... ist das langweilig hier! *lach*


Ja, hier ist es in der letzten Zeit sehr ruhig geworden. Nachdem wir vier Wochen im Urlaub waren, kommen wir jetzt langsam in den Alltag zurück. Da einiges liegen geblieben ist, habe ich es nicht geschafft, hier noch was zu zeigen. Nach dem Urlaub gleich wieder Stress braucht ja auch keiner.

Ich vermisse es aber kreativ zu sein. Ich bin langsam auf Entzug! Aber zumindest ein kleines Danke für meine Besteller habe ich gemacht. Nichts besonderes, aber ein kleiner Anfang immerhin. :o)


Für diejenigen, die auf ihren Katalog warten: sie kommen! Leider habe ich im Urlaub wohl zu entspannt alles bestellt und statt der neuen Herbst-Winter-Kataloge einen Schwung Jahreskataloge bestellt. *ahh* Nun warte ich auf die Richtigen und versende sie dann schnellstmöglichst. Tut mir leid! Aber wenn man schon spät ist, passiert ja gerne noch so ein Fehler. Aber: sie kommen!


Last but not least kann ich euch schon die Vorschau für das neue All Star-Anleitungspaket für September zeigen. Wir haben dieses mal Tutorials mit neuen Produkten aus dem Herbst-Winter-Katalog für euch. Und ich kann euch sagen: die Anleitungen sind absolut toll! So viele coole Ideen!





Ihr habt zwei Möglichkeiten, die Anleitungen zu bekommen. Ihr bekommt es zusätzlich als Danke für eine Bestellung bei mir von mind. 60€ im September oder ihr könnt es direkt zum Preis von 14€ kaufen. Alle Infos findet ihr HIER *klick* Solltet ihr noch Fragen haben, meldet euch gerne bei mir.


Ab sofort bin ich aber wieder mehr hier. ich freue mcih darauf, hier wieder Kreatives zu zeigen. Es gibt doch soooo viele tolle neue Sachen!


Bis dann,

Lernt den Herbst-Winter-Katalog 2017 kennen!

Wie schon mehrfach erwähnt, kommt ab dem 01.09.2017 ein neuer Herbst-Winter-Katalog von Stampin´Up!.


Auch wenn ich die letzten Wochen nicht zuhause war, habe ich einen Stapel Kataloge bestellt und mich auch schon ein wenig auf den neuen Katalog vorbereitet. Also: wer mag einen haben? Schickt mir einfach eine kurze Mail mit eurer Anschrift an conibaer@web.de und ich schicke ihn euch gerne zu!

Und natürlich möchte ich euch auch die Gelegenheit geben, ihn und viele der Produkte daraus schon einmal life zu erleben. Kommt am Freitag, den 08.09.2017 ab 19 Uhr vorbei, staunt und probiert aus! Die "Kreative Auszeit" für den Monat September ist ein Katalog-Kennenlernabend. Und keine Sorge: die Teilnahme ist dann natürlich kostenfrei! 😉 Ihr könnt den neuen Katalog und erste Make & Takes daraus mitnehmen. Wie immer ist auch für Getränke und Snacks gesorgt. Ich freue mich auf euch! Eine kurze Anmeldung ist zur besseren Planung erforderlich! 

Genießt noch einen schönen Tag!

Bis dann,

Liebe Grüße

Eigentlich wäre es heute Zeit für ein neues Video. Aber diese Woche wird es leider kein Video geben. Wir sind aktuell noch im Urlaub und ich hatte gedacht, ich zeige euch noch eine neue Idee. Tatsächlich ist es aber so, dass ich hier die gemeinsame Zeit mit meiner Familie so sehr genieße, dass ich irgendwie nicht groß was anderes mache - nicht mal viel basteln. 😀


In den letzten Wochen habe ich trotz Urlaub noch Videos gezeigt, aber diese Woche klappt es nicht. Ich sauge hier noch jede Erholung, Minute mit meiner Familie und Sommer auf, die ich nur kriegen kann. Ich hoffe, ihr versteht das. Noch diese Woche wird es hier trotzdem noch was zu sehen geben und ab nächster Woche geht es dann rund. Immerhin steht ein neuer Herbst-Winter-Katalog in den Startlöchern. Und natürlich werde ich auch mal was aus unserem Urlaubsalbum zeigen und denke, dass ich vielleicht auch einen kleinen Urlaubsbericht hier machen werde. Würde euch das interessieren?

Habt eine tolle Zeit und passt auf euch auf!

Bis dann,

Happy Birthday

Geburtstagskarten kann man immer brauchen, stimmt´s? Ich versende jedenfalls regelmäßig welche und hoffe, anderen damit zu ihrem besonderen Tag eine kleine Freude machen zu können.


Noch schöner, als Geburtstagskarten im Briefkasten zu finden, ist es, wenn die Karte sogar selbstgemacht ist. Ich denke, so zeigt man dem Empfänger noch mal mehr, dass man an ihn denkt und ihm (oder natürlich auch ihr!) eine besondere Freude machen möchte.

Ich weiß auch, dass manche eher etwas komisch gucken, wenn sie eine selbstgemachte Karte bekommen. Aber ich denke, dass sie einfach nicht wissen, wie viel Zeit, Material und vor allem auch Liebe man in seine Karten steckt. Und wer das nicht versteht, dem ist leider nicht zu helfen. 😋 Zum Glück wissen die meisten Menschen eben doch das zu würdigen.

Meine Karten für heute sind zwar etwas schlichter gehalten, aber deswegen nicht weniger schön. Ich hoffe jedenfalls, dass die Empfängerinnen sich sehr darüber gefreut haben. Immerhin habe ich einen ganzen Schwung davon letzten Monat versandt. 😉


Nun hoffe ich, dass ihr schon gut ins Wochenende gestartet seid und es genießt. Vielleicht bleibt ja auch noch ein wenig Zeit für Kreatives? Für mich gehört das definitiv zu einem schönen Wochenende dazu! Habt eine tolle Zeit!

Bis dann,

Anleitung für eine "Side Step"-Karte

Ich bin einen Tag zu spät. Aber wir haben Urlaub und da laufen die Uhren etwas anders hier und alles ist ein wenig weniger organisiert. Das darf auch so sein, denke ich. 😊  Heute nun habe ich aber wieder eine Anleitung für euch: eine "Side Step"-Karte, also eine Karte, bei der nur an der Seite ein Teil hochsteht.



Hier noch einmal die Maße:

Farbkarton: 14,8 x21 cm, bei 10,5 cm falzen
Einschneiden bei ca. 7,5cm
Falzen bei ca. 5cm
Wie geschnitten und gefalzt werden muss, seht ihr in dem Video!


Auch diese Kartenform ist sicher ein Klassiker. Aber deswegen ja nicht weniger schön, nicht wahr? Ich möchte mit meinen Anleitungen nach und nach alles mögliche sammeln, so dass ihr einen Ort habt, wo ihr viele verschiedene Ideen findet: vom Klassiker, Stempeltechniken / Kartenideen / Minialben zu Ideensammlungen, Stammen´Up!-Events bis... ja, keine Ahnung, was mir da noch alles einfällt. Solltet ihr Wünsche oder Ideen haben, könnt ihr mir die natürlich immer gerne verraten! Ich mache die Videos ja für euch! 😊

Und sind die kleinen Schweinchen nicht immer wieder süß? Ich kann das Stempelset einfach nicht all zu lange weglegen. 💕


Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Nachbasteln und hoffe, ihr habt dabei so viel Spaß wie ich.

Nun geht´s für mich wieder zurück zur Familie, die gemeinsame freie Zeit genießen. Ich hoffe, ihr macht das auch. Auch wenn ihr vielleicht keinen Urlaub habt: macht das Beste aus eurem Tag und genießt es!

Bis dann,

/